Samstag, 8. September 2012

In die Stille lauschen

 
In die Stille lauschen

Wenn die Stille sein Ich entfaltet,
lässt sie einem teilhaben
an der Schönheit Ihrer Gedanken.

Wir brauchen dann nur noch
in stille Bewunderung
unseres Seins zu versinken
um all Dies erleben zu dürfen...

© Hans-Peter Zürcher

Kommentare:

Rosanna Maisch hat gesagt…

Wunderbar Hans-Peter !! Du hast der Stille durch deine tiefsinnigen Zeilen fast schon einen Klangkörper verliehen..
Es ist als würde die Stille ihre Existenz zeigen, uns sich offenbaren, damit wir sie geniessen können !! Und das Foto dazu lädt zum träumen ein… so toll

Herzlichst, Rosanna


Elisabeth hat gesagt…

Vielen Dank lieber Hans-Peter für diese wunderbare Lyrik die Du mir in meinen Blog gestellt hast. Damit hast Du mir eine sehr grosse Freude gemacht.

Ganz herzliche Grüsse
Elisabeth

schreibtalk hat gesagt…

Und wieder überzeugst du mich vollends, lieber Hans-Peter!

Herzlich,
ELsa

Helgas Kunst in Wort und Bild hat gesagt…

...und wir hören die Stille
in uns. Das ist Meditation.
Wunderbar geschrieben mit
einen schönen Bild
Liebe Grüße
Helga

sieghild hat gesagt…

Die Stille atmen und die Natur genießen,das ist die Mahlzeit für die Seele.
L.G.zu dir schickt,sieghild

Rachel hat gesagt…

Lieber Hans-Peter,

vom Feinsten, so ganz aus dem Tiefsten heraus triffst du hier voll den Nerv der Poesie.
Sehr gern gelesen und verinnerlicht


von Herzen,
Rachel

Anne hat gesagt…

Hübsch und sehr sinnig. Stille sagt oft mehr als Laute es können. Ich selbst liebe die Stille, den sie gibt mir mehr, als zu viel Lautstärke.
Liebe Grüße von der Anne

Jasmin hat gesagt…


Vielleicht ist es fast wie eine große Leere. Eine Leere, in der es kein Glück und kein Unglück gibt. Eine Leere in der es keine Sehnsucht und kein Verlangen gibt. Wo einfach nur alles ist wie es ist.
Wo die Natur seine eigene Melodie singt.

Schönes Foto und Gedanken, viele Grüße von Jasmin

Celine Rosenkind hat gesagt…

Wer diese Kunst beherrscht in die Stille zu lauschen wird manch wundervollen Klang als Geschenk bekommen. Für Herz und Seele wunderbar.
Ein schönes Werk!
Liebe Grüße von Celine

Karin Lissi hat gesagt…

Lieber Hans-Peter,
das Foto allein strahlt eine Stille aus, die Seelennahrung ist für das ICH. Deine melodischen Worte dazu erwecken die Stille zum Leben und fordern auf zu genießen.
Ich freue mich schon auf Deine neuen Augenblicke der Fotografie und Deiner kreativen Ausdrucksweise...
Sei lieb gegrüßt in Deinen Tag, Karin Lissi