Dienstag, 16. Juli 2013

Sommernachmittag



Sommernachmittag

Lose schweben am Himmelszelt
Viele kleine weiße Wölkchen
Beschauen von oben die Welt

Auf Erden ein Lüftchen leise
Fein duftend und beseelt
Berührt sanft auf seine Weise

Falter tanzen und schweben
Verspielt im leisen Wind
Ahnen wohl ihr kurzes Leben

Wie die Wölkchen hoch und weit
Im Zwiegespräch mit ihren Seelen
Spielen auch sie im Licht der Zeit

© Hans-Peter Zürcher

Kommentare:

Jade hat gesagt…

Absolut himmlisch, lieber Hans-Peter, anders kann man deine duftigen Zeilen voll zarter Poesie nicht beschreiben! Wie wunderschön, dass du sie mit uns teilst - Ich wünsche dir auch von ganzem Herzen einen herrlich leichten Sommertag und schicke dir eine liebe Umarmung,

bis bald, herzlichst Jade

Bea hat gesagt…

Hier darf ich die Stimmungen schweigend genießen.

Mit besten Grüßen
Beate

Angelika hat gesagt…

Herliche Zeilen lieber Hans-Peter, Poesie gerahmt von einem schönen Foto.

Liebe Grüße
Angelika

Anne Hoffmann hat gesagt…

Lieber Hans-Peter,
das sind sehr zarte Worte, die Du hier dem Sommer gewidmet hast. Wunderschön - ich sehe mich auf einer Wiese liegen und in den Himmel schauen, zu den vielen Wolkenschäfchen - ich sehe auch die Falter über den nahen Wiesenblumen tanzen ... sehr erfrischend und romantisch, ja schon verträumt.
Liebe Grüße von mir zu Dir
von Anne

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Lieber Hans-Peter,
das Foto ist überwältigend. Ich finde es einfach "himmlisch" -
und garniert mit den liebevollen Worten einfach nicht zu überbieten.
Einen herrliche Sommerabend wünscht Dir
Irmi

Mirthe Duindam hat gesagt…

Licht und Luft vermittelt sowohl in einem gemeinsamen Spiel. Wunderschönes Gedicht!
Liebe Grüsse zu Dir, Mirthe

sinnvoll hat gesagt…

Wunderschön hast du diesen Sommertag beschrieben, lieber Hans-Peter! Das Foto dazu ist auch einfach perfekt himmlisch.
Einen abendlichen Sommergruss sendet dir
Sarah

Christa J. hat gesagt…

Einfach nur himmlich, lieber Hans-Peter, sowohl die schöne Wolkenformation als auch dein wundervolles Gedicht. :-)

Liebe Grüße und hab einen schönen Sommernachmittag :-)

Christa

Rosanna Maisch hat gesagt…

Oh, was für ein wunderschöönes Gedicht, ein echtes- Hans-Peter Zürcher-Natur-Meisterwerk!

Liebe Grüsse Rosanna