Freitag, 3. Mai 2013

Sehnsucht

 

Sehnsucht

Gedanken verspinnen sich
Mit einer Melodie
Die das Herz geschrieben

Voller stiller Sehnsucht
Singen ihre Klänge
In ach so feiner Harmonie

Wie Sommervögel schwebend
In lauem Abendwinde
Als stille Sehnsuchtsmelodien

Derweil erste Sterne glitzern
Singt noch die Amsel leise
Ihr ach so süßes Liebeslied

© Hans-Peter Zürcher

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Herlich liebevolle Zeilen Hans-Peter, sie berühren mein Herz. Das Foto mit dem Schmetterling hast Du schön dazu gewählt.

Liebe Wochenendgrüße
Angelika

Weltfremd hat gesagt…

verdammt schön :)

Anne hat gesagt…

Ist das romantisch, lieber Hans-Peter, so viel Sehnen in der schönsten Zeit des Jahres. Liebe ist doch ein wundervolles Thema, Du hast es fantastisch umgesetzt und man fühlt das Sehnen selbst ein wenig.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße von Anne für Dich

Jade hat gesagt…

Ist das schöööööööön, lieber Hans-Peter, so berührend, dass ich gleich Tränen in den Augen habe! Was ist es nur für ein großes Glück, dass sich hier Gleichgesinnte finden können! Werde mich nun mit so himmlischen Sehnsuchtsmelodien ins Wochenende träumen und sage ganz lieb Danke für all das Wundervolle, das du mit uns teilst und auch für deine so traumhaften Zeilen auf meinem Blog. Alles Liebe und eine herzliche Umarmung in die Schweiz,

bis bald, Jade

bea hat gesagt…

Ich hoffe sehr auf baldige sehnsuchtsvoll Abende, wo man noch gemütlich sitzen und schauen und träumen kann...
Ein feines Gedicht zu einem schönen Foto.
Liebe Grüsse!

Rosanna Maisch hat gesagt…

Poesie vom Feinsten, lieber Hans-Peter. Eben Hans-Peter pur !
Liebliche Zeilen tief empfundener Liebe und herzergreifender Sehnsucht, fließen hier aus deiner empfindsamen und gefühlvollen Herzensfeder.

Dazu dieses wunderschöne, prächtige Foto. Perfekt in allen Details!

Liebe Grüße zu Dir

Rosanna


Karin Lissi hat gesagt…

Lieber Hans-Peter,
Dein Gedankengut ist wie eine Schatztruhe, öffnet man diese, erstrahlen Herz und Seele...
Liebe Grüße zu Dir, Karin Lissi

sieghild hat gesagt…

Auf den Flügeln der Sehnsucht eilen die Gedanken durch die Nacht und begleiten den nahenden Traum.
Lieber Ha-Pe,wie eine Wolke schwebt die Sehnsucht nebenher.
Wunderschön.
L.G. zu dir ,sieghild

Elisabeth hat gesagt…

Danke Hans-Peter für diese feine Poesie. Es rundet meinen Tag ab.

Herzlicher Gruss
Elisabeth

Magia da Inês hat gesagt…

¸.•°✿✿⊱彡

Sua poesia é doce e melodiosa... mas a foto me deixa encantada... você nasceu para isso, poesia lírica, foto poesia lírica.
Bom fim de semana!
Beijinhos.
Brasil ✿彡
♡♡⊱彡

dancing-muffin hat gesagt…

Was für ein schöner Blog,ich freu mich ,dich bei der lieben Jasmin gefunden zu haben.Deine Poesie und Lyrik ist Seelenerwärmend,DANKE.
Ich komme gerne wieder und wünsch dir ein erholsames Wochenend,ich komme gerne wieder.
Liebe Grüße,Ulli